Aktuelles und Neuigkeiten


Verein Naturschutzpark und die Grundschule am Pietzmoor besuchen die Lämmer im Schafstall

Dieses Frühjahr bekamen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Pietzmoor eine einmalige Gelegenheit: In Zusammenarbeit mit dem Verein Naturschutzpark, mit dem die Grundschule regelmäßig Kooperationen durchführt, besuchten alle Klassen den Schafstall im Pietzmoor und durften die neu geborenen Lämmchen bewundern.

Zunächst wurde in der Schule theoretisches Wissen zu unseren heimischen Heidschnucken erweitert, dann durften die Kinder nach einem Spaziergang durch die Heide die kleinen Lämmer anschauen und streicheln. Der Schäfer Michael Seel hat den Kindern sehr geduldig alle Fragen beantwortet und viele interessante Einblicke gewährt.

Gegen Ende des Schuljahres dürfen wir den Schafstall noch einmal besuchen und Wissenswertes über die Schur der Heidschnucken erfahren.

Vielen lieben Dank an dieser Stelle an den Schafstall im Pietzmoor!

Blumenspende des Raiffeisen-Marktes in Schneverdingen

 

 

 

 

Ein großes Dankeschön an den Raiffeisen-Markt in Schneverdingen für die Blumenspende.

Er verschönert direkt den ersten Eindruck unserer Schule und die Blumen blühen sehr schön.

Trommelapplaus mit anschließendem Lichterfest am 15.12.2023

Zusätzlich zum Trommelapplaus bereiteten alle Klassen eigene Lichtinstallationen vor, die nach der Vorführung auf dem Schulhof präsentiert wurden. Der Förderverein bot Kinderpunsch an.

Adventsbasteln am 06.12.2023

Am Mittwoch haben wir mit der kompletten Schule gebastelt. Alle KollegInnen bereiteten unterschiedliche Bastelprojekte vor, die die Kinder dann frei wählen konnten. Dank Unterstützung vieler Eltern konnte deshalb zwei Stunden bei guter Laune gebastelt und gemalt werden. Es sind einige tolle Basteleien entstanden.

Vorlesetag am 17. November 2023

Am Freitag, den 17. November fand schulintern unser Vorlesetag statt. Alle MitarbeiterInnen der Grundschule am Pietzmoor sowie Christian Kahle aus der Stadtbücherei Schneverdingen boten verschiedene Vorleseangebote für die Kinder an. Alle Kinder durften sich im Vorfeld aussuchen, welches Buch sie sich anhören wollten. Weiterführende Projekte, wie basteln, malen oder ein Rätsel lösen, folgten im Anschluss.

Für die Kinder und auch die MitarbeiterInnen wird der Tag in schöner Erinnerung bleiben.

Neuer Lieferant für die Schulverpflegung im Nachmittag

Es gibt für das kommende Schuljahr eine große Veränderung bei unserer Schulverpflegung im Nachmittag.

Da die Fleischerei Meyer aus Bispingen uns wegen eines Brandes erst frühestens in einem Jahr wieder beliefern kann, haben wir ein Übergangslösung finden müssen.
Meyer Menü aus Soltau wird vorerst ab dem kommenden Schuljahr unsere Schülerinnen und Schüler im Ganztagsbereich mit Mittagessen versorgen.

Jeder, der an der Mittagsverpflegung im Ganztag teilnehmen möchte, muss sich über die Internetadressen shop.meyer-menue.de registrieren. Den Registrierungscode können Sie in IServ nachschauen (E-Mail vom 10.07.23) oder im Sekretariat erfragen.

Das bisher verwendete System GiroWeb wird demnach vorerst nicht mehr zur Bestellabwicklung verwendet. Bestehende Restguthaben werden rückerstattet. Bitte wenden Sie sich in dem Falle an das Sekretariat.

Autorenlesung: Josef Koller ist zu Gast in der Grundschule am Pietzmoor

Wir begrüßen Josef Koller an unserer Schule, der den Kindern seine Bücher vorstellt.

Für Klasse 1 & 2 liest Josef Koller aus seinem Werk „Alfredo - Ein Pferd geht in die Schule vor“ und erzählt lustige Anekdoten, wie es überhaupt zu diesem Buch kam.

In Klasse 3 & 4 berichtet er über „Die Spezialisten“: Kinder, die alle unterschiedliche Fähigkeiten besitzen und verschiedenste Abenteuer erleben.

Projektwoche mit dem Zirkus "Showkolade"

In Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Schneverdingen e.V. fand in der Zeit vom 08.05.-13.05.2023 unsere Projektwoche zum Thema Zirkus statt.

Während die Kinder unserer Schule vormittags die Gelegenheit hatten, sich in der Zirkuswelt unter Anleitung auszuprobieren, bot der Kulturverein an den Abenden abwechslungsreiche Unterhaltung in der Manege - von Kabarett bis Comedy über Plattdeutsch bis hin zu Musik und Theater.


Von Montag bis Donnerstag haben die Kinder fleißig geprobt, um am Freitag und Samstag eine tolle Vorstellung bieten zu können.


Das Projekt war ein toller Erfolg, es gab viele strahlende Kinder.


Sporttag am 25. Januar 2023

In Kooperation mit dem TV Jahn fand im Januar ein Sporttag an der Grundschule am Pietzmoor statt. Die Schülerinnen und Schüler aller Klassen hatten hier die Möglichkeit, drei verschiedene Sportarten zu testen. Zur Auswahl standen Fußball, Faustball und Volleyball. Jedes Kind durfte sich in jeder Sportart einmal ausprobieren und auch unsere Lehrer und Helfer vom TV Jahn Schneverdingen waren voller Eifer dabei.

Außerdem haben die Lehrer der Grundschule am Pietzmoor eine Station zum Thema "Kämpfen, ohne sich wehzutun" angeboten. Hier ging es darum, nach Regeln zu kämpfen und Aggressionspotential abzubauen.

Bundesweiter Vorlesetag mit einer besonderen Person als Vorleserin

Anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages am Freitag, 18. November, hatte die Grundschule am Pietzmoor in diesem Jahr eine besondere Person als Vorleserin, nämlich Bürgermeisterin der Stadt Schneverdingen Meike Moog-Steffens.

Sie las im Forum der Schule passend zum diesjährigen Thema "Gemeinsam einzigartig" für die dritten und vierten Klassen aus den Büchern "Du und ich wir schaffen das" (Paulsen/Neuendorf) und "Wir sind füreinander da" (Spilsbury) ein Sach-Bilderbuch über Regeln.

Die ersten und zweiten Klassen sowie die Grundstufe der Lebenshilfe Soltau hörten die Bücher "Weil Tiger keine Affen sind!" (Weidelich/Anil) und "Die Steinsuppe" (Vaugelade).

Doris Rensch

Projekttage: Grundschule am Pietzmoor - NATÜRlich

Vom 14.-16. November 2022 fand in der Grundschule am Pietzmoor die Projektwoche zum Thema "NATÜRlich" statt. Dem kalten und ungemütlichen Wetter zum Trotz haben die Schülerinnen und Schüler zu verschiedenen Themen sowohl an der frischen Luft als auch in der Schule mit vollem Eifer gearbeitet.

Unter Anleitung der Mitarbeiter vom VNP (Verein Naturschutzpark) wurde eine Benjeshecke an der Schulhofgrenze errichtet, sowie entsprechende theoretische Kenntnisse dazu vermittelt.

Außerdem unterstützte das regionale Umweltzentrum (RUZ) mit verschiedenen Aktionen für Klasse 3 und 4 zu den Themen "Vögel", "Wildbienen und Schmetterlinge" und "Kleinkrabbler".

Weitere Themen, die das Kollegium erarbeitet haben, waren eine Waldrallye, Gestaltung des Schulhofes mit selbstständig hergestellten Holzköpfen oder Futterspender für Vögel.

Große Unterstützung habe es auch seitens der Stadt Schneverdingen gegeben: Die Mitarbeiter des Bauhofes haben sehr viel geleistet. Sie haben Steine verlegt und den Steinkreis angelegt, die Flächen für die Abschnitte der Benjeshecke vorbereitet und das für diese fehlende Strauchgut und Erde angeliefert.